Zu Besuch in Köln: Sommerfest im Tierheim und in der Tierherberge

Sommerfest Tierheim Köln Zollstock

Sommerfest Köln OstheimAm kommenden Wochenende habt ihr gleich zweifach die Möglichkeit klasse Feste in Köln zu besuchen und uns kennen zu lernen 

Wir sind an beiden Tagen mit Stand dabei und freuen uns riesig auf euch!

Wir spenden dem Tierheim Köln Zollstock unsere bekannten Hundeplätzchen und es gibt “ Hundsgemein“ Hundetorte 😉 Alles am Stand des Tierheims.

Wir freuen uns auf einen gelungenen Tag mit ganz vielen tollen Zwei und Vierbeinern und vielen Hundsgemein Freunden u.a

Pascal Schäpers Fotografie & ByBenny ( Haustiercollagen)
https://www.facebook.com/pascal.schapers.9

Dogs like Diamonds
https://www.facebook.com/Dogs-Like-Diamonds-eV-208096869260345

Antje Hachmann ( Autorin vom Erfolgsbuch “ Arschlochhund “ )
https://www.antjehachmann.com/

Pfotenbar Dūsseldorf
https://www.facebook.com/pfotenbar/

 

 

Samstag, 24. Juni 2017: Sommerfest im Tierheim Köln-Zollstock von 11-18 Uhr.

Konrad-Adenauer-Tierheim

Vorgebirgstrasse 76
50969 Köln

Sonntag, 25. Juni 2017: Sommerfest in der Tierherberge Köln-Ostheim ab 12 Uhr

Tierherberge Köln-Ostheim
Herkenrathweg 5
51107 Köln

 

Old English Bulldog in NRW: Einstufung als Hund bestimmter Rasse nach § 10 LHundG

Old English Bulldog $10 LHundG

Für Liebhaber der Rasse Old English Bulldog (abgekürzt OEB) hat sich mit dem Kölner Urteil vom 30.3.2017 die Haltung eines solchen Hundes leider verkompliziert. Ab sofort wird der Old English Bulldog in NRW als “ erlaubnispflichtiger Hund“ nach §10 LHundG NRW eingestuft. D.h. vor der Anschaffung muss ab sofort eine Haltungserlaubnis beantragt werden.

Hierfür muss ein Sachkundenachweis, ein Führungszeugnis, die Mikrochipnummer des Hundes  und der Nachweis einer Haftpflichtversicherung eingereicht werden. Ab dem 6. Monat ist der Hund Maulkorb- und Leinenpflichtig und darf nur von Personen ab 18 Jahren ausgeführt werden.

Das genau Urteil kann u. a. auf der folgenden Seite ausführlich nachgelesen werden: Old English Bulldog neue Einstufung als Hund nach $10 LHundG

Bilderrechte: pixabay

Sachspenden-Tour zu Bullterrier in Not

Spendenfahrt für Bullterrier in Not

Am 20.  05. 2017 geht eine Sachspenden Tour zu BULLTERRIER IN NOT und die Fahrer hoffen noch auf Spenden.

Dringend gebraucht werden vor allem Wolldecken, Seniorfutter und Trockenpansen.

Wenn jeder nur ein Paket Seniorfutter oder Leckerchen schickt, kann eine Menge für die armen Fellnasen zusammen kommen .

Wir hoffen auf viel Unterstūtzung. Bitte teilt und ladet reichlich Freunde ein.

Kontakt zu Sammelstellen und Adressen senden wir euch gerne zu.

Mehr Infos findet ihr auch auf Facebook. Hier geht es zur Veranstaltung

Wer direkt und online spenden möchte, kann dies auch direkt mit folgenden Daten erledigen. Wir sagen auf jeden Fall im Namen der Bullis: „Danke“

Bullterrier in Not online spenden

Bank:     Volksbank Bielefeld-Gütersloh eG
BLZ:       478 601 25
IBAN:     DE81478601250355610000
BIC:       GENODEM1GTL

 

Bildrechte: Bullterrier in Not, pixabay

,

Hundsgemein – Unsere Termine 2017

Auch dieses Jahr sind wir wieder viel unterwegs und leisten Aufklärungsarbeit an zahlreichen Ständen. Wir freuen uns immer über Hilfsangebote. Wer  Interesse, Lust und Zeit hat, sich mit uns bei Tierheimfesten und anderen Veranstaltungen an Ständen zu engagieren, uns mit Wissen und Leidenschaft für die Listenhunde zu helfen, zu organisieren und/oder  neue Projektideen hat, kann sich gerne bei uns melden!

Termine 2017:

06.05.2017 : Infostand “ Hund ist Hund“ in Mönchengladbach

07.05.2017:  Tierschutzverein Pitbull, Stafford & Co. e.V.

07.05.2017: Hundemesse Brühl

20.5.2017: Spendenfahrt Bulli in Not

21.05.2017:  Sommerfest Tierheim Essen ( Hier warten wir noch auf Infos)

28.5.2017: Infostand bei „Holli goes for a walk“  in Essen (mehr Infos hier: https://www.facebook.com/events/1318953111492976/)

3.6. 2017:  Dogwalk Tiertafel Dūsseldorf

24.6.:  Sommerfest Tierheim Köln Zollstock
( gemeinsam mit dogs like diamons und by benni – sowie einigen anderen freunden)

25.6.2017:  Menschen fūr Tiere Köln – Ostheim

25. 6.2017:  Tierheim Siebengebirge

2.7. 2017:  Hammer Hundetag

2 .7.2017:  Tierheim Frankfurt

8. & 9 .7.2017:  Tierheim Köln Dellbrūck

20.82017:  Tierheim Remagen Sommerfest

2.9.2017 : Sommerfest Hundeschule am Schlosspark Gladbeck

3.9.2017: Tierheim Bonn

10.9.2017:  Dogwalk Tiertafel Bergheim

Frühlingsfest beim Tierheim Remagen

Frühlingsfest Remagen

Am Sonntag, 2. April,  waren wir bei unseren neuen Freunden vom Tierheim Remagen eingeladen. Wir freuen uns immer wenn neue Vereine sich für die gemeinsame Sache interessieren und wir in immer mehr Tierheimen zur Aufklärung bzgl. Rasselisten eingeladen werden.

Bei herrlichem Sonnenschein verbrachten wir einen traumhaften Sonntag beim Tierschutzverein Remagen und freuen uns riesig über die promte Einladung zum nächsten Fest – wo wir sehr gerne wieder vor Ort sind, um für die Listis aufzuklären. Und nebenbei konnten wir einen Teil in die Spendenkasse des TSV Ahrweiler beitragen.

Hundsgemein braucht Unterstüzung!

Unterstützer gesucht

Die Rasselisten finden wir „Hundsgemein“: Darum bemühen wir uns das ganze Jahr um Aufklärung – an Ständen, bei Tierheimfesten, on the road, ja selbst nebenbei im Alltag. All das machen wir in unserer Freizeit, ehrenamtlich, neben Familie, Job und eigenen Tieren. Wir sind ein kleines Team – und wir stoßen immer mehr an unsere Grenzen. Zeitlich und organisatorisch. Denn wenn an einem Tag drei Veranstaltungen sind, können wir leider nur an ein oder zwei teilnehmen. Das heißt mindestens eine vergebene Chance, sich für unsere Hunde einzusetzen.

Daher suchen wir aktuell Unterstützung für unsere Aufklärungsarbeit! Wer hat Lust und Zeit, sich mit uns bei Tierheimfesten und anderen Veranstaltungen an Ständen zu engagieren, uns mit Wissen und Leidenschaft für die Listenhunde zu helfen, zu organisieren und/oder hat neue Projektideen?

Wir freuen uns über jede noch so kleine Hilfe! Bei Interesse einfach melden. Via Email, facebook oder direkt hier über`s Kontakformular. 🙂

Bild: pixabay

Was macht eigentlich Hundsgemein das ganze Jahr so?

Ziele Hundsgemein

Was macht eigentlich Hundsgemein das ganze Jahr?

Viele fragen immer wieder : Was macht Hundsgemein neben den unzähligen wichtigen Info Ständen übers Jahr verteilt?

Heute freuen wir uns über einen dreiseitigen Artikel der Kölner Tierschutz News – wo einiges sehr schön erklärt wird: was wir – neben der Aufklärungarbeit – das ganze Jahr leisten.

Wir bedanken uns vielmals bei dem Tierheim Köln Zollstock , die uns diesen ausführlichen Artikel ermöglicht haben und wir freuen uns auf viele weitere Taten in 2017!

Den Artikel könnt ihr hier als PDF aufrufen. Viel Spaß beim Lesen.

Euer Hundsgemein-Team

Weihnachts-Aktion 2016

H.I.K. /Fressnapf Weihnachtsaktion 2016

Hundsgemein unterstützt die Weihnachtsaktion von H.I.K. und Fressnapf

Wir unterstützen HIK (Heimatlos in Köln) selbstredend bei dieser klasse Aktion …..

Wer noch wärmende Decken , Schlafsäcke oder ähnliches anbieten kann ….

Ebenso alles für Hunde ( Decken Mäntel Futter ect )

Kann sich gerne an uns wenden – wir sind am 21.12 in Köln Dellbrück natürlich vor Ort


Original Aktionsbeschreibung von HiK:

HiK Heimatlos in Köln
29. November um 14:56 ·

Hier unsere diesjährige Weihnachtsaktion mit Fressnapf Köln Dellbrück
Es wäre toll wenn sich viele Wunscherfüller für die obdachlosen finden lassen. Ihr könnt im Markt vor Ort ab dem 13.12. die Wünsche am Weihnachtbaum sehen und vieleicht mag der ein oder andere einen Wunsch übernehmen oder ihr könnt dafür auf das Vereinskonto spenden und wir erfüllen davon die Wünsche für die Tiere und ihre Halter auf der Strasse.

Am 21.12. wird es in Markt dann Bescherung geben mit Kaffee und Kuchen und eine Nettigkeit für Herrchen/ Frauchen dazu

Wir freuen uns wenn ihr dabei seid
Vereinskonto
Sparkasse Münster-Ost
DE 75400501500153936448
BIC:WELADED1MSRT
Paypal HIK-heimatlos@gmx.de

Bitte oft teilen
Danke

Zu Gast im Tierheim Köln Dellbrück

Am vergangenen Wochenende waren wir an beiden Öffnungstagen des Sommerfestes zu Gast beim Tierheim des BMT Köln – Dellbrück. Wie auch schon zuvor in Krevinghausen wurden wir auch hier beim BMT und seinem Tierheim herzlich willkommen geheißen. Danke an Herrn Schinzel und das gesamte Team vom Tierheim Köln – Dellbrück.